Laut einer aktuelle Studie hat schon jeder Dritte in Deutschland im Internet seinen Partner gefunden. Stetig wachsen die Mitgliederzahlen von Online-Partnerbörsen, genauso wie die Anzahl an Online-Portalen, die Nutzer auf der Suche nach ihrer großen Liebe unterstützen wollen. Aber warum boomt das Online-Dating so? Und welche Vorteile hat es online nach dem Partner fürs Leben zu suchen?

Die Vorteile vom Online-Dating

Warum die Partnersuche im Internet immer beliebter wird, liegt womöglich daran, dass es zahlreiche Vorteile bietet. Besonders heutzutage sind viele Menschen beruflich so stark eingespannt, dass ihnen nur wenig Zeit bleibt aktiv nach einem Partner zu suchen, indem sie zum Beispiel regelmäßig ausgehen. In diesem Fall bietet das Online-Dating eine interessante und unkomplizierte Alternative. Ein weiterer nicht zu unterschätzender Vorteil ist natürlich die Reichweite. Weder beim Speed-Dating noch beim regelmäßigen Besuch von Single-Partys können Männer und Frauen so viele interessante Menschen kennenlernen wie es auf einem Dating-Portal möglich ist. Hinzu kommt, dass in Online-Portalen gezielter nach dem Partner fürs Leben gesucht werden kann. So kann zum Beispiel explizit nach Partnern gesucht werden, die die gleichen Hobbys und Interessen teilen. Auch optische Einschränkungen sind hier möglich. Nicht nur Menschen, die durch ihre Arbeit enorm eingespannt sind, nutzen Dating -Portale, auch schüchternen Menschen erleichtern sie die Kontaktaufnahme. Die Portale sind rund um die Uhr erreichbar und Nutzer können untereinander nur das preisgeben, was sie preisgeben möchten. Auch Menschen, die generell nicht gerne ausgehen, sind in der Regel sehr aktiv im Internet auf Partnersuche.

Wie funktioniert eine Partnerbörse?

Das Prinzip ist recht einfach, wer sich für einen gewissen Anbieter entschieden hat, muss sich zunächst auf der Plattform registrieren, sprich ein Benutzerkonto anlegen. Einzige Voraussetzung dafür ist ein PC und ein Internetanschluss, je nach Anbieter reicht natürlich auch ein internetfähiges Smartphone aus. Bei der Anmeldung wird in der Regel auch ein sogenanntes Persönlichkeitsprofil erstellt. Dabei werden ein paar Fragen gestellt, die es anderen Nutzern erleichtern soll, sich ein Bild vom anderen zu machen. Welche Fragen beantwortet werden und welche Informationen preisgegeben werden, bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Alle Angaben sind somit freiwillig. Zu den weiteren möglichen Daten gehören zum Beispiel Vorlieben, Beruf, Hobbys, Alter, Abneigungen und natürlich nicht zu vergessen ein ansprechendes Profilbild. Hinzu kommt oft auch ein kleiner Abschnitt in dem festgehalten werden kann, welche Eigenschaften man sich vom Traumpartner wünscht und welche nicht.

Welche Online-Dating Anbieter gibt es?

Das Angebot an Online-Partnerbörsen ist riesig. Es gibt sowohl kostenpflichtige als auch kostenlose Anbieter. Und Anbieter die eher in Richtung Liebe positioniert sind und andere die Abenteuer vermitteln. Bei den Abenteuern unterscheidet man in Casual Dating und klassische One-Night-Stands. Zudem unterscheidet man zwischen Portalen auf denen Mitglieder hauptsächlich nach einem schnellen Abenteuer suchen und Portalen, die sich an Menschen richten, die eine langfristige Beziehung suchen. Es gibt natürlich auch gemischte Plattformen wo beide Sorten anzutreffen sind.

- Partnervermittlungen Auf diesen Portalen suchen Menschen nach der großen Liebe. Meist fallen hier für die Nutzung des Portals Gebühren an. Partnervorschläge werden hier mit Hilfe von wissenschaftlichen Persönlichkeitstest ermittelt. Möglich macht das ein umfangreicher Fragenkatalog, den neuen Mitglieder ausfüllen müssen. Anhand der Antworten, wird dann die Persönlichkeit analysiert. Zu diesen Partnervermittlungen zählen unter anderem Anbieter wie ElitePartner, eDarling oder Parship. Charakteristisch ist für diese Portale auch der enorm vielfältige Funktionsumfang.

- Kontaktanzeigen-Seiten Viele Online-Dating-Börsen sind klassische Flirt-Portale. Dabei handelt es sich sozusagen um eine Mischform aus beiden Portalarten, die bereits vorgestellt wurden. Wer offen ist für neue Bekanntschaften, gerne flirtet und vielleicht noch den Partner fürs Leben finden möchte ist hier bestens aufgehoben. Vom Sex-Abenteuer bis hin zum Partner fürs Leben ist hier alles möglich. Bekannte Anbieter sind in diesem Segment unter anderem Zoosk und Friendscout, Neu.de, und viele viele mehr.

- Casual-Dating Bei diesen Portalen steht das lockere Kennenlernen von erotischen Abenteuern oder Sex-Partnern im Vordergrund. Für Leute, die nach einer festen Beziehung suchen, sind diese Portale nichts. Wichtig ist hier nur die Unverbindlichkeit. Nicht zu verwechseln sind diese Portale allerdings mit schmuddeligen Sexportalen. Anzutreffen sind hier ganz normale Menschen, die nach einem Abenteuer suchen oder bestimmte Vorlieben ausleben wollen. Zu diesen Anbietern gehören zum Beispiel Secret.ch und C-Date.

- Dating-Apps Wer auch von unterwegs aus auf Partnersuche oder auf die Suche nach einem kleinen Abenteuer gehen will, der ist mit sogenannten Dating-Apps bestens beraten. Auch in diesem Segment steigt stetig die Anzahl an Anbietern. Von der Funktionsweise unterscheiden sich diese von klassischen Portalen nicht. Lediglich der Aufbau ist meist einfacher strukturiert. Eine der aktuell beliebtesten Dating-Apps ist Tinder. Dann gibt es noch Lovoo und Badoo.

Wie finde ich den richtigen Anbieter?

Bevor man sich auf die Suche nach einem passenden Anbieter begibt, sollte man sich im Klaren darüber sein, was man eigentlich genau sucht. Nur ein Abenteuer oder doch eine feste Partnerschaft? Wer sich darüber im Klaren ist, ist einen deutlichen Schritt weiter. So lässt sich die Auswahl an Online-Dating-Portalen nämlich schon deutlich einschränken. Im nächsten Schritt ist es wichtig zu wissen, ob man einem kostenlosen oder kostenpflichtigen Anbieter nutzen möchte. Insbesondere sollten die Kosten verglichen werden. Hier zeigen finden Sie als Auszug die eDarling Kosten und die C-date Kosten. Klar sollte einem jedoch sein, dass der Funktionsumfang von kostenpflichtigen Anbietern besonders dann Sinn macht, wenn man nach einer festen Partnerschaft sucht.

Coole Zitate

  • Liebschaften, die mit der Hitze eines Feuers beginnen, enden oft in Eiseskälte.

    Lucius Annaeus Seneca
  • Arbeite, als wenn du ewig leben würdest. Liebe, als wenn du heute sterben müsstest.

    Lucius Annaeus Seneca